Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2024 der Tennisfreunde Nussdorf e.V.

Liebe Mitglieder,

der Vorstand der Tennisfreunde Nussdorf e.V. lädt alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2024 ein. Die Versammlung findet am Freitag, den 01. März 2024 in unserem Tennishäusle im Hardtwäldle statt, Beginn: 19:30 Uhr.

Tagesordnung:

  1. Berichte der Vorstandsmitglieder
  2. Bericht der Rechnungsprüfer
  3. Entlastung des Kassierers
  4. Entlastung des Vorstands
  5. Wahl des Vorstands (turnusmäßige Ämter): 
    • 1. Vorsitzende(r) 
    • Schriftführer(in) und stellv. Vorsitzende(r)
    • Sportwart(in) und Breitensportwart(in)
    • Kassierer(in)
    • Mitgliederreferent(in) 
    • Beauftragte(r) für Plätze und Außenanlagen
    • Beauftragte(r) für Hausverwaltung, Einkauf, Veranstaltungen
  6. Satzungsänderungen: 
    Präzisierungen/Ergänzungen zur Mitgliedschaft, zu den Pflichten des Mitglieds, zu zusätzlichen Leistungen, zur Beendigung der Mitgliedschaft sowie zur Mitgliederversammlung
  7. Festlegung der Mitgliedsbeiträge, zusätzlichen Leistungen, Gebühren, Umlagen
  8. Genehmigung des Haushalts für 2024
  9. Ehrungen
  10. Behandlung von Anträgen
  11. Sonstiges

Anträge für die Tagesordnung müssen spätestens 2 Wochen vor der Mitgliederversammlung schriftlich mit Begründung beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

Markus Rodi
1. Vorsitzender
Tennisfreunde Nussdorf e.V.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Wir wünschen all unseren
Mitgliedern, Gönnern und Freunden
 ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das kommende Jahr 

All denen, die sich in diesem Jahr für unseren Verein in besonderem Maße engagiert haben, möchten wir an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen und hoffen auf fortgesetzte Unterstützung in 2024.

Der Vorstand der Tennisfreunde Nussdorf e.V.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Schließung Platz 5 und Arbeitseinsatz am 21.10.2023

Ab dem kommenden Samstag (21. Oktober) schließen wir witterungsbedingt unseren Platz 5.
Die Plätze 1 und 2 bleiben weiterhin für den Spielbetrieb geöffnet.

Ebenfalls an diesem Samstag findet ab 10:00 Uhr auf unserer Tennisanlage ein Arbeitseinsatz statt, bei dem wir u.a. die Plätze 3, 4 und 5 winterfest machen wollen.

Das ist eine gute Gelegenheit, noch ausstehende Arbeitsstunden abzuleisten. Viel mehr Gelegenheiten wird es in diesem Jahr nicht mehr geben. Auch freiwillige Helfer sind gerne willkommen.

Um besser planen zu können, gebt mir bitte vorab kurz Bescheid, wenn ihr am Samstag zum Arbeitseinsatz kommen könnt (telefonisch unter 0176/51297627 oder unter klein@tennisfreunde-nussdorf.de).

Sportliche Grüße
Thomas Klein
Platzwart

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Plätze 3 und 4 gesperrt ab dem 04.10.23

Liebe Tennisfreunde,

trotz des schönen spätsommerlichen Wetters neigt sich die Freiluftsaison langsam ihrem Ende entgegen. Dies macht sich nicht zuletzt dadurch bemerkbar, dass vor allem die Plätze 3 und 4 durch sehr viel Laub verunreinigt sind. Wir werden daher ab dem 4. Oktober die Plätze 3 und 4 für den Spielbetrieb sperren.

Die Plätze 1, 2 und 5 bleiben weiterhin geöffnet und sind ganz normal über unser Buchungssystem belegbar. Bitte aber bei Bedarf diese Plätze vor Spielbeginn vom Laub befreien und dieses nicht nur in die Ecken fegen, sondern ganz vom Platz entfernen.

Die offiziellen Reservierungen für Mannschafts- und sonstige Trainings sind somit ebenfalls beendet.

Wir hoffen, ihr hattet eine erfolgreiche Sommersaison und könnt die schönen Herbsttage noch auf den verbleibenden Plätzen ausgiebig genießen.

Der Vorstand

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Flutlichtfest wiederbelebt

Zum ersten Mal seit 4 Jahren konnten wir am letzten Freitagabend endlich wieder unser Flutlichtfest durchführen. U.a. Corona hatte uns in den vergangenen Jahren mehrfach einen Strich durch die Rechnung gemacht. Anja Lang, unsere Sportwartin, hatte alle Mitglieder eingeladen, sich ab 18 Uhr in Mixed-/und Doppelpaarungen, die alle 30 Minuten neu ausgelost wurden, im sportlichen Wettkampf zu messen. Leider konnten wir dieses Mal keine Teilnehmer von unseren Freunden aus Hochdorf begrüßen. Aber dafür hatten sich aus Nussdorf knapp 30 Spielerinnen und Spieler angemeldet und auch einige, die einfach nur den lauen Spätsommerabend gemeinsam auf unserer schönen Terrasse verbringen wollten.

Der Spaß und die Durchmischung von Alt und Jung bzw. Aktiven und Breitensportlern stand im Vordergrund und so gab es letztendlich keine Verlierer, sondern nur Gewinner.

Der Vorstand überraschte die Teilnehmer mit kostenloser Pizza satt von der ortsansässigen Pizzeria, was alle natürlich sehr freute.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer für das gelungene Fest, insbesondere aber auch an die Organisatoren Anja Lang, Miryam Grözinger und Simone Stolle sowie an alle, die einen Salat gespendet und die Anlage im Vorfeld gepflegt haben.

Wir hoffen, dass auch unsere kommenden Veranstaltungen wieder solch einen guten Zuspruch finden. Als nächstes steht am 7. Oktober unsere Herbstwanderung auf dem Programm. Anmelden könnt ihr euch noch bis zum 26.09.23 unter: groezinger@tennisfreunde-nussdorf.de .

Bereit für die erste Spielrunde …
Volle Konzentration …
Spielen unter Flutlicht …
Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Bewirtung am 13.07.2023

Am 13.07.23 ab 19:00 Uhr bewirten Katarina Tauschkanova, Lea Kurrle und Claudia Witt.

Speisekarte:
Sommerlicher Salat mit Maultaschenstreifen
(mit Fleisch oder vegetarisch)
Vanilleeis mit Erdbeerspiegel

Die Gastgeberinnen freuen sich über Euren Besuch.

Bitte beachtet noch folgende Änderung:
Wegen des Tennis-Feriencamps wird die Bewirtung von Donnerstag, 27.07.23 ausnahmsweise auf Freitag, 28.07.23 verschoben.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Spielbericht vom Wochenende

Herren 60 Staffelliga

TFR Nussdorf – SPG FV/TV Markgröningen 4:2

Herren 60 behaupten die Tabellenführung

Am vergangenen Samstag mussten die Herren 60 in ihrem 3. Verbandsrundenspiel zu Hause im Hardtwäldle nicht nur dem gegnerischen Team aus Markgröningen, sondern auch der sengenden Hitze standhalten. 

Dank vollem körperlichem Einsatz und beispielhaftem Ausdauervermögen gelang es unserer Mannschaft, 3 Einzel für sich zu entscheiden (Karl-Heinz Wöhr 6:3, 4:6, 10:6; Markus Rodi 6:0, 6:1; Thomas Klein 6:2, 6:7, 13:11) und somit eine sehr gute Ausgangssituation für die Doppel zu schaffen.

Aber es musste unbedingt ein Doppel gewonnen werden, um nicht noch von den Markgröningern vor der Ziellinie abgefangen zu werden. Karl Böhringer und Alfred Zischka gaben ihr Doppel leider in zwei Sätzen ab und so mussten Karl-Heinz und Markus ihre letzten Reserven mobilisieren, um letztendlich in einer Hitzeschlacht ihre Gegner mit 6:2, 6:2 niederzuringen.

Somit konnte mit 4:2 der 2. Erfolg in dieser Saison eingefahren und sogar noch ganz knapp der erste Platz in der Tabelle verteidigt werden.

Am kommenden Samstag geht es im nächsten Spiel zum TC Kornwestheim. Spielbeginn ist dieses Mal um 10:00 Uhr.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Bewirtung am 06.07.2023

Am 06.07.2023 ab 19:00 Uhr bewirten Alina Berkemer, Alexandra Schlierf und Luna-Marie Schwerdtle.

Speisekarte

Gulasch vom regionalen Biorind mit Baguette

Vegetarische Alternative

Panna Cotta

Die Gastgeberinnen freuen sich über Euren Besuch.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein

Spielberichte

Herren 60 Staffelliga (01.07.2023)

TC G.-W. Ilsfeld – TFR Nussdorf  3:3 (Sätze 7:7, Spiele 55:49)

Herren 60 unterliegen zwar hauchdünn, übernehmen dennoch die Tabellenführung

In ihrem 2. Verbandsrundenspiel mussten die Herren 60 in Ilsfeld antreten. Das Team aus Ilsfeld hatte sich deutlich verstärkt, um seine Niederlage aus der Vorwoche gegen Ditzingen wettzumachen. 

Wie schon am Samstag zuvor entwickelte sich wiederum eine spannende Ausgangssituation für die Doppel, nachdem Karl-Heinz Wöhr (7:6, 6:0) und Markus Rodi (6:1, 6:2) ihre Einzel gewinnen konnten. Karl Böhringer und Thomas Klein (ganz knapp im Match-Tiebreak) mussten sich leider geschlagen geben.

Im Doppel lagen dann Karl-Heinz und Markus scheinbar hoffnungslos 2:6 und 1:4 zurück, konnten dann dank ihrer psychischen und physischen Stärke das Match aber noch wenden und im Match-Tiebreak für sich entscheiden (2:6, 6:4, 10:4). Leider ging das andere Doppel von Karl und Thomas relativ deutlich an die Gegner (2:6, 2:6).

Somit stand es am Ende nach Matches ausgeglichen 3:3. Weil auch die gewonnenen Sätze ausgeglichen waren (7:7), mussten die gewonnenen Spiele zur Ermittlung des Gesamtsiegers herangezogen werden. Hier hatte leider das Team aus Ilsfeld knapp die Nase vorne (55:49) und ging somit als Sieger des Verbandsspiels hervor.

Trotz der knappen Niederlage konnten die Nussdorfer aber dennoch nach diesem 2. Spieltag die Tabellenführung in der Staffelliga erobern und haben somit eine sehr gute Ausgangsposition für das nächste Spiel am kommenden Samstag (8. Juli) zu Hause gegen die SPG FV/TV Markröningen.

Über reichlich Zuschauerunterstützung würden wir uns sehr freuen. Spielbeginn ist 14:00 Uhr auf unserer Tennisanlage im Hardtwäldle. 

Herren 40 Kreisstaffel (25.06.2023)

TFR Nussdorf – TC Ottmarsheim 2   3:3 

Mit einem knappen 3:3-Sieg startete die Herren 40 Mannschaft in die neue Saison. Für die drei Siegpunkte sorgten Mannschaftsführer Nikolai von Prittwitz (7:6, 6:3) und Robert Ristomanov (6:3, 6:4) in ihren Einzeln und Marcus Kristen/Andreas Weis (6:2/ 6:0) im Doppel.

Die restlichen drei Matches wurden allesamt im Match-Tiebreak entschieden, wobei das Glück immer auf der Seite der Gäste war. Marcus verlor den entscheidenden Durchgang mit 4:10, Andreas mit 6:10 und unser Doppel Nikolai/Robert musste sich denkbar knapp mit 8:10 geschlagen geben.

Auf diese Leistung können wir aufbauen und mit Selbstvertrauen in die nächste Partie am 9.7. gegen Neckarweihingen gehen.

Ein ganz besonderes Dankeschön gilt Tanja Ristomanov für die ausgezeichnete Bewirtung.

Posted by Tennisfreunde Nussdorf eV - Vorstand in Allgemein